News - Archiv 2015

LUNOVU auf Wachstumskurs - Umzug in den Technologiepark Herzogenrath (TPH)

9. Juli 2015

Das stetig anwachsende Geschäftsvolumen LUNOVUs, die zunehmende Mitarbeiterzahl und Investitionen in F&E spiegeln sich auch in einem steigenden Raumbedarf wider. Das LUNOVU-Team freut sich deshalb, den Umzug in neue und größere Räume im Technologiepark Herzogenrath (TPH) vermelden zu können.

 

LUNOVU nimmt am BMBF-geförderten Projekt LaserLeichter teil

17. März 2015

Um im Automobilbereich den Leichtbau einen entscheidenden Schritt weiter zu bringen, sollen laserbasierte Fügetechnologieen im BMBF-Projekt "LaserLeichter" entwickelt werden. Insbesondere sollen Wege erforscht werden, artungleiche Materialien (Metall-Metall oder Metall-Kunststoff) unter Einsatz von Lasertechnologie effizient zu verbinden. LUNOVU wird im Rahmen dieses Projektes die Integration neuartiger Verfahren und Komponenten in ein industrienahes robotergestütztes Fertigungssystem erforschen.

> zur LaserLeichter-Seite

 

Neuartiges Ultrakurzpuls-Lasermaschinensystem geht erfolgreich in Betrieb

15. Januar 2015

Im Rahmen des Cross Border Stimulation (GCS)-Projekts "Neuartige Mikro-Ablationstechnologie" als Teil des INTERREG-Programms haben die Projektpartner AGORA b.v. (Niederlande), LUNOVU GmbH (Deutschland) und CEWAC a.s.b.l. (Belgien) erfolgreich ein innovatives Ultrakurzpuls (UKP)-Lasersystem entwickelt und in Betrieb genommen.

> mehr lesen

 


> Zurück

 

 

517efb111