Laser-Auftragschweißsysteme

Automatisierte Systeme für das Laser-Auftragschweißen eröffnen neue Welten - im Werkzeug- und Formenbau, bei der generativen Fertigung von Freiformbauteilen, beim gezielten Aufbringen von Hartstoffschichten und Panzerungen oder bei der Reparatur anspruchsvoller Bauteile.

LUNOVU-Lasertechnologie macht das Auftragschweißen intelligent. Eine eigens entwickelte Technologie erlaubt es, Werkstückoberflächen zu erfassen und ein Modell der Oberfläche zu berechnen. Dies geschieht vollautomatisch und in kürzester Zeit. Das Werkstück kann dann graphisch dargestellt werden, so dass der Benutzer direkt mit wenigen Mausklicks Schweißbahnen planen kann. Dabei unterstützt ihn die Software in beeindruckender Weise: Eckpunkte von aufzubauenden Flächen oder Volumen werden mit der Maus auf dem Bildschirm markiert. Oder die Software „findet“ den zu schweißenden Bereich selbsttätig. In beiden Fällen erledigt das LUNOVU-System dann den Rest. Sie legt – nach vorgegebenen Parametern, aber auch durch Zugriff auf eine umfassende interne Prozess-Datenbank – die Schweißbahnen fest, wandelt sie direkt in NC- oder RC-Code um, erlaubt eine zusätzliche Kollisionsprüfung und führt dann den Laser-Auftragschweißprozess durch.

Als Komplettsystem liefert LUNOVU Laser-Auftragschweißanlagen, bestehend aus einem 2 bis 5-Achs-Bewegungssystem (alternativ mit Knickarmroboter), Laser, Optik, Pulverförderer und-düse, Einhausung und natürlich der Steuerung mit intelligentem Bahnplanungstool. Alle Komponenten sind sorgfältig aufeinander abgestimmt.

Retrofits bestehender Anlagen sind in vielen Fällen ebenfalls möglich. Die Integration des intelligenten Bahnplanungstools – einschließlich der notwendigen Schnittstellen zum existierenden System – kann oftmals auch ältere Laser-Auftragschweißanlagen in beeindruckender Weise wirtschaftlicher und zuverlässiger machen.

 

 

 

517efb111